Black Butler RPG
http://blackbutlerrpg.forumieren.com/
Wir sind umgezogen~



WIR SIND UMGEZOGEN! : http://blackbutlerrpg.forumieren.com/
 

Teilen | 
 

 Seiji Pears

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht


 Gast

avatar



BeitragThema: Seiji Pears   Mo 18 Aug 2014, 02:13

Seiji Pears

Bild:

Name:Seiji
Nachname:Pears
Alter: 19
Geschlecht: Männlich
Rasse: Mensch


Aussehen:
Ich habe blaues Haar, welches mir bis zum Nacken geht. Einige meiner Strähnen sind länger und an den Spitzen bekommen sie einen lila Farbton.
Meine Haut ist hell, fast schon Porzellan farbig. Die Statur von mir ist eher schmal und fragil, statt männlich. Eher weiblich oder auch androgyn könnte man sagen.
Das Gesicht von mir ist schmal, und verläuft zu meinem Kinn spitz zu. In diesem schönen Gesicht, liegen meine großen runden Augen, die in einem blau erstrahlen. Meine Augen haben zusätzlich schöne lange Wimpern- das muss ich noch dazu sagen.

Von der Kleidung her, trage ich oft, da mich meine Familie zwingt, Anzüge. Meist sind diese schwarz oder in einem blau gehalten. Dazu auch noch Schleifen, Blumen oder auch einen Zylinder auf meinem Kopf. Hauptsache elegant und schön.
Aber am liebsten trage ich aber lockere Blusen, die meist weiß sind, dazu kurze Shorts, die entweder schwarz oder auch weiß sind und Kniestrümpfe. Die auch weiß oder schwarz sind. Dazu schwarze Lederslipper. Ich mag den Kontrast von schwarz und weiß. Deswegen halte ich meine Kleidung meist so.[/color][/color]

Charakter




Charakter:  Mein Charakter? Ich bin sehr emotional und sensibel. Ein falsches Wort und ich fange schon an zu weinen. Mich kann man genau so schnell wieder beruhigen, natürlich nur mit lieben Worten. Typisch Heulsuse eben.. aber so bin ich nun mal.
Ansonsten bin ich sehr nett und offenherzig. Ich liebe es neue Menschen kennen zu lernen und sie mit meiner Niedlichkeit und Dummheit zu erdrücken. Ja, ich bin sehr liebenswürdig und werde schnell ins Herz anderer geschlossen. Auch meinen manche meine Art sei nervig, aber jeder hat seine Macken oder nicht?
Ich schließe schnell Menschen ins Herz und vertraue auch schnell, was mich wohl naiv macht. Nun ich bin irgendwie wie ein kleines Kind geblieben.

Stärken:
- Niedlichkeit
- Zeichnerisches Talent
- Offenherzig, gütig
- Positive Ausstrahlung

Schwächen:
- Verirrt sich schnell
- Vertraut zu schnell
- Tollpatsch
- Crybaby

Ängste:
- Zwielichtige Personen
- Spinnen
- Allein irgendwo im Nirgendwo zu sein



Kampffähigkeiten




Kampfstil: Ich kämpfe eigentlich nie. Nur zur Selbstverteidigung. Dazu nutze ich ein kleinen Dolch, der an meiner Shorts befestigt ist. Wenn ich damit nichts ausrichten kann, dann wehre ich mich mit Hände, Füßen und mit meinen Beißern. Ja, ich beiße die Person dann. Ein Biss von einem Menschen ist sehr schmerzhaft.
Meine Schwäche ist wohl, dass ich keine Kampf Erfahrung habe und auch körperlich nicht stark genug bin.. naja- wegrennen ist doch immer die beste Option.

Sonstiges: Ich bin schnell, wenn es ums wegrennen geht!


Biografie


Geschichte: Ich bin in einer eher ärmlichen Familie aufgewachsen. Ich hatte viele Geschwister, fünf in etwa? Ich war eines der Mittleren. Wir wohnten in London, in einem eher ärmlichen Viertel- meine Eltern versuchten genug Geld zu verdienen, um uns alle zu ernähren. Doch das war schwer. Ich versuchte meinen Eltern mit der Kindererziehung und allem zu helfen. Wie auch meine älteren Brüder.
Eines Tages kam ein Mann zu uns vorbei, und er sprach mit meinen Eltern. Später wurde ich schön angezogen von meiner Mutter und sie sagte, ich solle mich gut benehmen. Ich musste mit dem Mann, zu seinem Haus. Naja, es war kein haus, eher Anwesen. Bei der Ankunft sagte er mir, dass meine Eltern mich verkauft haben, und ich nun sein Kind war. Schrecklich wenn man sowas von einem wildfremden hört. Ich hatte geheult wie ein Wasserfall. Aber jetzt war ich nicht mehr böse auf meine Eltern. Sie mussten sich ja um meine Geschwister kümmern.
Ab dem Zeitpunkt wurde mein Nachname zu Pears geändert, und ich lebte in dem Anwesen. Es war langweilig. Ich musste immer lernen, und mir wurden Manieren etc beigebracht. Ich durfte nie mit anderen Kindern draußen spielen, weswegen ich auch nie Freunde hatte (Vielleicht wurde ich deswegen auch so naiv, ich vertraute schnell anderen Kindern und Erwachsenen, wenn ich mich heimlich rausschlich- meist wurde ich betrogen..). Es war wie ein Gefängnis- nur mit viel Luxus.
Nun bin ich 19, ich lebe immer noch in dem Anwesen und seit kurzem darf ich immer mal wieder raus aus dem Anwesen, und nicht wie ein Gefangener dort leben.

Regeln gelesen? Ja![Strohut, Schlagzeile, U-Boot, Seifenkiste, Kaugummipapier, Telefonkabel, Steckdosenladekabel]


Zuletzt von Seiji Pears am Mi 20 Aug 2014, 05:20 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten


 Ash Landers

avatar

Dame

Anzahl der Beiträge :
546

Beruf :
Königlicher Berater

BeitragThema: Re: Seiji Pears   Mi 20 Aug 2014, 13:54

Ah, Sitri!

Gut, immerhin sieht man so, dass du die Regeln generell gelesen hat, das Nachtragen ist ja nicht schlimm x3

Dann verschieb ich dich mal, vom RPG her werde ich heute noch etwas schreiben, denn wir wollen einen klenen Neustart wagen.
Wenn du möchtest kannst du bereits wo posten oder dir einen Postpartner suchen, nur eben die Jahreszeit beachten ^-^


Nach oben Nach unten
 

Seiji Pears

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 

 Ähnliche Themen

-
» Aleyna Pears
» Seiji's Malstübchen~
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Black Butler RPG :: RPG-Vorbereitung :: Verschollene Bewohner-
Gehe zu: