Black Butler RPG
http://blackbutlerrpg.forumieren.com/
Wir sind umgezogen~



WIR SIND UMGEZOGEN! : http://blackbutlerrpg.forumieren.com/
 

Teilen | 
 

 Soma Asman Kadar [Prinz von Bengalen]

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht


 Gast

avatar



BeitragThema: Soma Asman Kadar [Prinz von Bengalen]   Do 01 Aug 2013, 13:32

Steckbrief



Name: Soma Asman
Nachname: Kadar
Alter: 17 Jahre
Geschlecht: männlich
Größe: 167cm
Aussehen: Soma ist ein junger Mann normaler Größe. Durch seine indische Herkunft besitzt er eine dunkelbraune Haut, weshalb man gleich auf dem ersten Blick erkennt, dass er aus dem Ausland stammt. Seine Gesichtszüge sind fein und jugendlich, seine Iris goldgelb.
Das Haar des Prinzen ist dunkelviolett und meistens zusammengebunden, manchmal befindet sich auch Goldschmuck darin. Auf seiner Stirn befindet sich der typische Inderpunkt.
Vom Körperbau her ist Soma eigentlich recht muskulös und sportlich, bei warmen Temperaturen ist er meist luftig gekleidet und läuft barfuß, während er bei Kälte meist eine indische Robe zusammen mit einem umgelegten, weißen Tuch trägt.
Als Prinz kommt bei ihm der Schmuck natürlich nie zu kurz, meist trägt er Goldketten oder Armreife, die seinen Reichtum und seinen Stand wiederspiegeln.
Job: Prinz des Königreich Bengalen in Indien (später der Haushüter von Ciels Villa in London)

Waffen/Fertigkeiten: Soma mag als verwöhnter Prinz zwar nicht so wirken, aber am Hofe wurde er natürlich auch in den indischen Kampfkünsten unterrichtet. Er ist ein schneller und starker Kämpfer mit dem Schwert und kann sich durchaus zur Wehr setzen, sollte es so weit kommen. Er verlässt sich allerdings lieber auf die Hilfe seines Dieners Agni.



Charakter

Charakter: Als Prinz ist es vollkommen natürlich, dass Soma von Kindesbeinen an jeden Wunsch von den Lippen abgelesen bekam und ziemlich viel Freiheit hatte, deshalb wirkt er auf die meisten Personen etwas verzogen und arrogant. Er ist sehr stur und kann es überhaupt nicht ausstehen, sollte mal etwas nicht nach seinem Willen gehen. Aus diesem Grund kann entwickelt er eigentlich nur wenig Verständnis für die Gefühle und Bedürfnisse anderer Menschen und scheint völlig egoistisch.
Selbst wenn er anderen gegenüber wenig Verständnis entgegenbringt, seine eigenen Gefühle zeigt er immer offen. Deshalb kann Soma auch ein wenig sensibel auf andere wirken, weil er in traurigen Momenten seine Traurigkeit offen darlegt, allerdings kann er in froher Laune auch vollkommen glaubwürdig und erheiternd wirken.
Eigentlich ist er aber ein gerechtigkeitsliebender Mensch, der recht spontan handelt. Soma ist ein Mann der Tat, wenn ihm etwas nicht passt, dann tut er alles daran, es zu ändern.

Stärken
-beherrscht indische Kampftechniken
-besitzt als Prinz gewissen Einfluss
-gerechtigkeitsliebend
-zeigt seine Gefühle offen
-ein Mann der Tat

Schwächen:
-verwöhnt
-arrogant
-wenig Verständnis für andere Menschen
-erteilt oft Befehle
-verlässt sich zu sehr auf Agni

Ängste: Da Soma eine recht einsame Kindheit hatte, schätzt er nichts mehr als gute Freunde. Deshalb hat er schreckliche Angst davor, Leute zu verlieren, die ihm etwas bedeuten, so wie sein Diener Agni oder seine Amme Meena.



Geschichte


Geschichte: Soma wurde als Prinz des Königreich Bengalen in Indien geboren und hatte eine unbeschwerte, aber auch recht einsame Kindheit. Seine Eltern hatten kaum Zeit für ihn, da sie wegen der Inlandsangelegenheiten und wegen dem Druck, der durch die Anglo-Indians und die britische Regierung ausgeübt wurde, kaum Zeit für ihren Sohn hatten.
Die einzige Bezugsperson, die Soma in der Dienerschaft hatte, war seine Amme Meena, die er als große Schwester ansah. Irgendwann, als er das Jugendlichenalter erreicht hatte, kamen Gerüchte über die Verbrechen eines Mannes aus der Kaste der Brahmanen in die Welt, von denen Soma auch gehört hatte.
Er gewann Interesse an dieser Person, an ihrer Hinrichtung tauchte er schließlich dort auf und verhinderte sie, da er den Mann für sich gewinnen wollte.
Er taufte den in seinen Augen nun wiedergeborenen Mann Agni und stellte ihn als seinen privaten Diener ein. Während einer Abwesenheit seinerseits wurde seine Amme Meena schließlich von einem Engländer entführt und ins Ausland verschleppt, so machte sich Soma mit seinem Diener Agni auf den Weg nach England, um Meena zurückzuholen.
Nach oben Nach unten


 Gast

avatar



BeitragThema: Re: Soma Asman Kadar [Prinz von Bengalen]   Do 01 Aug 2013, 20:50

Angenommen!:3
Nach oben Nach unten


 Gast

avatar



BeitragThema: Re: Soma Asman Kadar [Prinz von Bengalen]   Mo 12 Aug 2013, 20:54

Angenommen x3
Nach oben Nach unten


 Gesponserte Inhalte





BeitragThema: Re: Soma Asman Kadar [Prinz von Bengalen]   

Nach oben Nach unten
 

Soma Asman Kadar [Prinz von Bengalen]

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Black Butler RPG :: RPG-Vorbereitung :: Verschollene Bewohner-
Gehe zu: